Hi! Heute ist schon mein dritter Praktikumstag in einer kleinen Personalberatung!

Ich möchte den Einblick in diese spannende Tätigkeit gewährleisten, damit ihr eine Vorstellung davon bekommt, was bedeutet, stets zwischen verschiedenen Aufgaben und Computern zu wechseln, sich an kurzen Gesprächen zu beteiligen, die sich die „Großen“ ´(die Nicht-Praktikanten) ab und zu gönnen.

Wenn ihr denkt, dass der Beruf eines Personalberaters aus einem gemütlichen Kaffeetrinken und gelegentlichem Chatten und Surfen besteht, irrt ihr euch. Die Termine häufen sich, die Telefonate müssen ständig geführt werden, einige Bewerber lassen die Recruiter hinter sich laufen und Praktikanten erfordern ganz viel Zeit und Geduld (da meine ich mich selbst).