Keine ruhige Minute

Gut so – im Arbeitsalltag. Heute habe ich die breite Pallette von Aufgaben abgedeckt: Datenbankpflege, Telefonate, Protokolle, unzählige Emails schreiben, u. a. auch Absagen :(, Gerätebestellung und schliesslich Design von personalisierten Gegenständen. So verdiene ich meine Praktikantinnenvergütung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s